Geschäftsführung

DIETER DÜRR

Als Vorstandsvorsitzender (CEO) und Mehrheitsaktionär baute er die Ascena AG nach Gründung im Jahr 1995 zum größten spezialisierten Personaldienstleister im deutschsprachigen Raum auf und veräußerte diese in einem Trade Sale in 2003 an den weltweit operierenden Hays Konzern.


Bis 2007 war Dieter Dürr Mitglied im weltweiten Hays Führungsgremium und dort verantwortlich für den deutschsprachigen Raum und Osteuropa.

Ende 2007 verließ Dieter Dürr den Hays Konzern, um sich neuen unternehmerischen Herausforderungen zuzuwenden u.a. betreibt er seit 2003 eine Beteiligungsgesellschaft und ist darüber hinaus als Business Angel außerordentlich aktiv.

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der spezialisierten Personaldienstleistung fungiert Dieter Dürr in den Beteiligungen aktiv beratend meist in Aufsichtsrats- oder Beiratstätigkeit.

Als Investor in Etengo (Deutschland) AG und Krongaard AG in der strategischen Begleitung als aktiver Aufsichtsrat sowie als Gründer, Investor und Berater von PERM4 | Permanent Recruiting GmbH hat Dieter Dürr die wohl erfolgreichsten Gründungen der deutschen Personaldienstleistungsbranche in den letzten Jahren maßgeblich mit beeinflußt.